HSConnect hue

HomeServer-Controller zur Ansteuerung von Philips hue-Leuchten

Neben der direkten Ansteuerung der hue-Leuchten (Schalten, Dimmen, Farbwahl) bietet der Controller einen internen Szenenspeicher für bis zu 64 Szenen. Die Szenen lassen sich KNX-konform ansprechen (abrufen und speichern) und können somit problemlos in vorhandene Szenen eingebunden werden. Darüber hinaus lassen sich auch separate Lichtgruppen anlegen, die wiederum separaten Lichtszenen zugewiesen werden können. Auch das Anlegen Bridge-übergreifender Lichtgruppen ist möglich. Unter Nutzung mehrerer Szenen, die automatisch nacheinander abgerufen werden, lassen sich individuelle Lichtanimationen gestalten. Ab der Version 1.5 ist auch eine Gruppensteuerung möglich. Dabei können in der hue App mehrere Leuchten zu einer Gruppen zusammengefasst werden und über einen Baustein gesteuert werden.

Weitere Informationen

Steuerfunktionen:

  • Schalten (Leuchte Ein/Aus)
  • Setzen des absoluten Helligkeitswertes
  • KNX-konformes Dimmen (Ansteuerung mittels KNX-Dimmapplikation oder QuadClient Funktionsvorlage Dimmen Plus)
  • Setzen der Dimmgeschwindigkeit
  • Setzen des hue Farbwertes
  • Setzen des hue Farbsättigungswertes
  • Setzen der Farbtemperatur (2000 – 6500 Kelvin)
  • Setzen des RGB Farbwertes
  • Alarm Ein/Aus
  • Automatischen Farbverlauf Ein-/Ausschalten
  • Setzen des Zeitfaktors für einen Helligkeitswechsel
  • Setzen des Zeitfaktors für eine Farbänderung
  • Setzen des Zeitfaktors für eine Farbsättigungsänderung
  • Setzen des Zeitfaktors für eine Farbänderung beim Szenenabruf
  • KNX-konformes Abrufen und Speichern von bis zu 64 Szenen. Dadurch ist eine nahtlose Einbindung in bereits vorhandene Lichtszenen möglich.
  • Gruppensteuerung (dafür muss jede hue Leuchte im System lizenziert sein)

Anzeigefunktionen:

  • Name der Leuchte
  • Erreichbarkeit der Leuchte
  • Aktueller Status der Leuchte (Ein/Aus)
  • Aktueller Helligkeitswert
  • Aktueller hue Farbwert
  • Aktueller hue Farbsättigungswert
  • Aktueller Farbtemperaturwert in Kelvin
  • Aktueller RGB Wert

HSConnect hue ist mit dem neuen Colorpicker des Gira QuadClient 4.2 kompatibel.

Zusätzlich gibt es einen kostenlosen Hilfsbaustein, mit dem automatisch eine Reihe aufeinanderfolgender Szenen abgerufen werden kann (Abspielen von Lichtsequenzen).

Ohne Lizenzschlüssel kann der Controller für eine Leuchte mit einer zeitlichen Beschränkung von 2 Stunden nach jedem HS Start getestet werden.

Voraussetzungen: Gira HomeServer ab Experte 4.1

Preisliste

Controller für bis zu

5 Leuchten
75 Euro
10 Leuchten
125 Euro
25 Leuchten
175 Euro
50 Leuchten
250 Euro

Alle Preise zzgl. 19% Mehrwertsteuer.
Für jeden HomeServer wird eine separate Lizenz benötigt. Lizenzen können mit Angabe der HS Seriennummer und einer vollständigen Adresse per E-Mail bestellt werden. Damit es bei der Übermittlung der HS Seriennummer nicht zu Fehlern kommt, bitte bei Bestellung einen Screenshot der Debug Seite (Rubrik System) mitschicken.

Downloads

HSConnect hue 1.5.170825
letztes Update: 11. September 2017

Musterprojekt
letztes Update: 11. Juli 2017

Flyer
letztes Update: 11. Juli 2017